Neubezug, oder…alte Möbel in neuem Gewand (vorher/nachher)

Wenn Lieblingsstücke, wie die folgenden Sitzmöbel in die Jahre gekommen sind oder ihren Standort wechseln, kann man ihnen mit einem neuen Stoffbezug eine völlig andere Optik verleihen.

Fall 1:
Ein Original aus den 50er Jahren von COR – ein Tritthocker mit Klappmechanismus; der noch stabile dunkelblaue Bezug ist inzwischen unansehnlich geworden. Das Möbelstück wirkt wie „abgestellt“ und passt noch nicht in die neue Umgebung.

Nach der „Erfrischungskur“: aus dem kleinen Hocker ist ein Hingucker geworden.
Der dänische Wollstoff „INTO THE BLUE“ von KURAGE, den es in 16 unterschiedlichen Farben gibt, wurde hier in einem kräftigen orange/rot gewählt.

Fall 2:
Eine gut erhaltene Antiquität mit Wurzelholzgestell und Federkernpolster – nur etwas fad vom Bezugstoff her…

Das frische florale Dessin des Stoffes BONADEA in der Farbkombination aubergine/gelbgrün von Création Baumann macht ein Schmuckstück aus dem alten Stuhl.
BONADEA, ein Stoff aus der Living-Line ist ebenfalls in zarten Pastelltönen und weiteren grellen Farbkontrasten zu haben.

Fall 3:
Das Familienerbstück – ein Ensemble aus Sofa und 2 Sesseln – im Urzustand in England fotografiert.
Unser Kunde ließ die schönen Teile nach Frankfurt bringen und bat um eine Beratung zu einem passenden Bezugstoff

Die Entscheidung fiel auf das ornamentale Veloursdessin CORALIS von Sahco Hesslein

Der Stoff ist wie für das Möbel gemacht, unterstreicht die schwungvolle Linienführung und greift die ornamentalen Formzitate des Gestells optimal auf.

Kontaktieren Sie uns, wenn auch Sie Ihrem Lieblingsmöbel ein neues outfit verleihen wollen. Unsere umfangreiche Auswahl an Textilien bietet für jedes Möbelstück kreative Lösungen an.

Mehr Infos zu Bezugstoffen ?

Senden Sie uns gern Ihre Frage zu . Bitte füllen Sie Felder aus. Vielen Dank.





Advertisements

~ von Interior Coach - 10. August 2011.